Zurück zum Stellenportal

Stationsfacharzt und/oder Oberarzt ohne Dienste (w/m)

Unsere Kundin ist eine renommierte, hochspezialisierte Klinik für Neurorehabilitation und gehört zu den führenden Rehakliniken der Schweiz. Jährlich werden rund 1'000 stationäre hirn- und nervenverletzte Patienten behandelt, wobei die Therapieerfolge Ergebnis der großen Erfahrung in der Anwendung traditioneller Therapien in Verbindung mit dem Einsatz modernster robotergesteuerter Therapiegeräte sind. Darüber hinaus verfügt unsere Kundin über eine somatische Frührehabilitation, ein spezielles Setting für psychomental schwer betroffene Patienten, eine Spezialisierung für MS-Patienten und ein Parkinsonzentrum, in dem ca. 550 Mitarbeitende ein breites ambulantes Angebot sicherstellen. 

Zur Verstärkung ihres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit als Stationsfacharzt und/oder Oberarzt ohne Dienste (w/m).

Profitieren Sie von einer betrieblichen Gesundheitsförderung, modernen Arbeitszeitregelungen und attraktiven internen sowie externen Weiterbildungsmöglichkeiten. In dieser speziellen Funktion müssen Sie keine Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste absolvieren. In einem Erstgespräch informieren wir Sie über die attraktive Stelle. 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenverantwortliche Betreuung der stationären Patienten einschließlich der Verordnung eines individuellen Rehabilitationsprogrammes sowie die Festlegung und Anpassung der Medikation und Therapien 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Therapiedienst sowie der Sozialberatung 
  • Möglichkeit zur klinischen Forschung sowie für diagnostische Tätigkeiten (z.B. Doppler-/Duplexsonographie, ENMG, EEG) und therapeutische Interventionen (z.B. Botulinumtoxin)

Ihr Profil:

  • Facharzttitel im Bereich Neurologie, Innere Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin oder Psychiatrie
  • Verantwortungsbewusste, flexible Persönlichkeit mit Interesse an der Rehabilitation 
  • Freude am Umgang mit Menschen und Interesse an der teamzentrierten interdisziplinären Zusammenarbeit 
  • Großes Verantwortungsbewusstsein und hohes berufliches Engagement 

Ihre Vorteile:

  • Umfassendes Einführungsprogramm im interdisziplinären Team
  • Spannende und außerordentlich eigenverantwortliche Tätigkeiten
  • Möglichkeit für die externe Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeiterkonditionen

Das Team von SwissPromed coacht und begleitet Sie durch den kompletten Bewerbungs- und Anerkennungsprozess. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Relocation in die Schweiz und bei praktischen Fragen (Anmeldung, Bankkonto, Versicherung etc.). 

Ihr Ansprechpartner

Herr Claudio Cavelti

Kontakt

SwissPromed AG
+41 44 241 10 00
claudio.cavelti@swisspromed.ch

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung, wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. 

SwissPromed ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um die Vermittlung von medizinischem Fach- und Führungspersonal geht. Wir ermöglichen Ihnen den Zugang zum schweizerischen Stellenmarkt und unterstützen Sie mit wertvollem Hintergrundwissen bei der Planung und Realisierung Ihres nächsten Karriereschrittes. Mit unserem umfangreichen Leistungsangebot bereiten wir unsere Kandidaten optimal vor und begleiten sie auf Basis unserer Erfahrungswerte bestmöglich beim Umzug in die Schweiz.